DATEV Topaktuell

DATEV eG : Nachrichten Steuern Mittwoch, 22. November 2017

BFH: Blockwahlrecht nach § 34 Abs. 7 Satz 8 Nr. 2 KStG 2002 i. d. F. des Korb II-Gesetzes kein rückwirkendes Ereignis

Der BFH hatte zu entscheiden, ob die Ausübung des sog. Blockwahlrechts insofern als rückwirkendes Ereignis anzusehen ist, dass der Zinslauf bezüglich Nachzahlungszinsen zur Körperschaftsteuer 2001 erst am 1. April 2006 gemäß § 233a Abs. 2a AO (statt am 1. April 2003 gemäß § 233a Abs. 2 Satz 1 AO) beginnt (Az. I R 86/15).

mehr lesen

DATEV eG : Nachrichten Steuern Mittwoch, 22. November 2017

BFH zum Veranlagungswahlrecht: Einspruchsbefugnis des Insolvenzverwalters gegen einen für die Zeit nach Insolvenzeröffnung ergangenen Zusammenveranlagungsbescheid

Der BFH hatte zu entscheiden, ob ein Treuhänder/Insolvenzverwalter die Befugnis hat, gegen den an den Insolvenzschuldner bekannt gegebenen und ausdrücklich gegen das insolvenzfreie Vermögen gerichteten Einkommensteuerbescheid zulässig Einspruch einzulegen und die Durchführung einer getrennten Veranlagung, statt vorher einer Zusammenveranlagung zu begehren (Az. III R 12/16).

mehr lesen

DATEV eG : Nachrichten Wirtschaft Mittwoch, 22. November 2017

KMU in der Europäischen Union generieren die Hälfte des Intra-EU-Warenverkehrs

Anlässlich der Europäischen KMU-Woche, die auf die Förderung des Unternehmertums abzielt, veröffentlicht Eurostat Daten zu Unternehmen nach Beschäftigungsgrößenklassen, unter besonderer Berücksichtigung der Bedeutung von kleinen und mittleren Unternehmen im Intra-EU-Warenverkehr.

mehr lesen

DATEV eG : Nachrichten Wirtschaft Mittwoch, 22. November 2017

Erzeugerpreise Oktober 2017: +2,7 % gegenüber Oktober 2016

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im Oktober 2017 um 2,7 % höher als im Oktober 2016. Im September 2017 hatte die Jahresveränderungsrate bei +3,1 % gelegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise im Oktober gegenüber dem Vormonat September um 0,3 %.

mehr lesen

DATEV eG : Trends und Innovationen Mittwoch, 22. November 2017

Mit Retrofit zu Industrie 4.0

Die wenigsten Unternehmen können eine perfekte Produktionshalle nach Maßstäben von Industrie 4.0 auf die grüne Wiese stellen. Das Problem haben auch Automatisierer und Softwarehäuser erkannt und mit Produkten zum Auf-, Nach- und Umrüsten ein neues Geschäftsfeld für sich erschlossen.

mehr lesen

DATEV eG : Trends und Innovationen Mittwoch, 22. November 2017

Arbeit 4.0 - Mitarbeiter wollen mobiler arbeiten

IDG Research Services hat Realität und Ideal des „Arbeitsplatz der Zukunft“ untersucht. Selbstbestimmt, flexibel und mobil soll die Arbeit sein. Verbindendes Element: der Digital Workplace. Doch unterscheidet sich die Wahrnehmung von Unternehmen und Arbeitnehmern in dieser Hinsicht ganz beträchtlich.

mehr lesen

DATEV eG : Trends und Innovationen Mittwoch, 22. November 2017

So klappt's mit dem digitalen Weihnachtsgeschäft

In der Vorweihnachtszeit klingeln die Kassen im Online-Handel. Mit dem anhaltenden Trend hin zu Mobile Shopping müssen Händler ihre Marketingprioritäten überdenken. CJ Insights gibt in seinem „Holiday Intelligence Report 2017“ Tipps dafür.

mehr lesen

DATEV eG : Nachrichten Recht Mittwoch, 22. November 2017

Weitere Klagen im Zusammenhang mit dem VW-Abgasskandal abgewiesen

Laut LG Dresden haben die Käufer der vom VW-Abgasskandal betroffenen Dieselfahrzeuge weder gegenüber dem VW-Konzern noch gegenüber dem Händler Schadensersatzansprüche. Nach Tests sei davon auszugehen, dass das vom VW-Konzern angebotene Update grundsätzlich wirksam sei. Zudem müsse vor einer evtl. Neulieferung oder Rückgabe des gekauften Fahrzeugs gegen Erstattung des Kaufpreises dem Händler zunächst die Gelegenheit zur Nachbesserung durch das Aufspielen des Updates gegeben werden (Az. 7 O 1727/16, 7 O 2359/16).

mehr lesen

DATEV eG : Nachrichten Steuern Mittwoch, 22. November 2017

Neu besetzter Steuerrechtsausschuss des DStV gibt Praxishinweise

Am 10.11.2017 kam in der Geschäftsstelle des DStV sein neu gewählter Steuerrechtsausschuss zusammen. Auf der Tagesordnung stand ein breites Spektrum an steuerrechtlichen Themen. Zudem berichteten die Ausschussmitglieder von Erfahrungen mit Kassenprüfungen durch die Finanzverwaltung, dem Vorgehen bei Außenprüfungen oder dem multilateralen Informationsaustausch.

mehr lesen

DATEV eG : Nachrichten Recht Mittwoch, 22. November 2017

Ungerechtfertigtes Geoblocking ab Weihnachten 2018 verboten

Unterhändler des EU-Parlaments, der Mitgliedstaaten und der EU-Kommission einigten sich darauf, dass ungerechtfertigtes Geoblocking im Online-Handel verboten wird. Ab Weihnachten 2018 können Verbraucher damit beliebige Waren oder Dienstleistungen innerhalb der ganzen EU ebenso online einkaufen wie zu Hause.

mehr lesen


Wählen Sie eine Kategorie:

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.


 0341 6003630

Braune & Tauche

Steuerberater Partnerschaft mbB

Kanzlei Leipzig

Prager Straße 8 | 04103 Leipzig
T +49 341 600363‑0 F +49 341 600363‑99
info@braune-tauche.de

Anfahrt

Kanzlei Zeitz

Fischstraße 7 – 8 | 06712 Zeitz
T +49 3441 7265‑0 F +49 341 600363‑20
zeitz@braune-tauche.de

Anfahrt

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag 8:00 ‑ 18:00 Uhr
Freitag 8:00 ‑ 15:00 Uhr