Braune & Tauche – Ihre Steuerberater in Leipzig

Braune & Tauche ist Ihre Kanzlei für Steuerberatung in Leipzig, Zeitz und Umgebung. Als Experten für Steuerberatung in Leipzig unterstützen wir seit 2010/2011 unsere Mandanten von der Finanzbuchhaltung bis zum Jahresabschluss. Unsere Erfahrung im Fachbereich Steuern reicht jedoch bis ins Jahr 1990 zurück.

In dieser Zeit konnten wir als Steuerberater in Leipzig und Zeitz zahlreiche Unternehmen mit den verschiedensten Strukturen kennenlernen. Darüber hinaus helfen wir Freiberuflern und Vereinen bei ihren Steuerangelegenheiten und unterstützen auf Wunsch auch Arbeitnehmer bei der Einkommensteuererklärung.

Kompetenz und Vertrauen: Dr. Michael Braune, Peggy Baumann und Kathleen Tauche
Kompetenz und Vertrauen: Dr. Michael Braune, Peggy Baumann und Kathleen Tauche

Steuerberatung in Leipzig – Von der Buchhaltung bis zur Wirtschaftsberatung

Unsere Kanzlei für Steuerberatung in Leipzig bietet neben den herkömmlichen Tätigkeiten wie Personalabrechnung und Finanzbuchhaltung, Bilanz und Einnahmen- Überschussrechnung sowie Steuererklärung im Bereich Umsatzsteuerer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Einkommensteuer und Erbschaft-/ Schenkungsteuer auch gewinnbringende Beratungen an. Diese beziehen sich sowohl auf den Bereich der Gestaltungs- und Unternehmensberatung wie auch eine Unterstützung in rechtlichen Fragen durch unsere Kooperationspartner.

Als digitale Kanzlei nutzen wir die Software DATEV und arbeiten mit unseren Mandanten gemeinsam in den Modulen DATEV Unternehmen online und DATEV Arbeitnehmer online. Sofern Sie ihre Buchhaltung noch gewohnter Form bereitstellen, ist das kein Problem. Durch unsere Scanner-Box können wir gemeinsam den Weg in die Digitalisierung beschreiten, ohne große Mühen für Sie. Denn wir verstehen uns als Partner und Dienstleister. Die Einführung und Optimierung einer digitalen Finanz- und Lohnbuchhaltung ist weiterhin ein großes Herausstellungsmerkmal unserer Kanzlei. Die Erstellung von Verfahrensdokumentationen im Sinne der GOBD rundet dieses Tätigkeitsfeld ab.

Mit der steuerrechtlichen Durchsetzungsberatung decken wir eine zielführende Hilfestellung bei auftretenden finanzrechtlichen Unklarheiten ab. Die kostenintensive Beauftragung eines Anwalts für Finanzrecht ist somit nicht direkt notwendig. Unsere Kanzlei für Steuerberatung in Leipzig unterstützt bei außergerichtlichen Rechtsbehelfsverfahren und vertritt die Mandanten falls notwendig auch vor Gericht.

Da unsere Kernmandantschaft der Klein- und Mittelstand in Leipzig und Zeitz ist, haben wir uns auf die Hauptanliegen dieser Unternehmen spezialisiert. Wir übernehmen die für den Mittelstand zeitintensive Finanzbuchhaltung und die Personalabrechnungen und führen diese im Jahresabschluss inklusive Anhang, Lage- und Erläuterungsbericht zusammen.

Die durch diese Aufgaben gewonnenen Kenntnisse können wir wiederum nutzen, um Unternehmen auch in der Planung der wirtschaftlichen Erfolge zu unterstützen. Gemeinsam und auf Augenhöhe ist so eine Optimierung der betriebswirtschaftlichen Situation möglich.

Unabhängig vom Status des Unternehmens, ob es sich um die Wirtschaftlichkeit nach einer Neugründung oder um die Eingliederung neuer Wirtschaftszweige handelt, erarbeiten wir als Steuerberater in Leipzig effektive Lösungsansätze. Wir erstellen Rentabilitäts- und Liquiditätspläne und unterstützen Sie bei Kredit- und Fördermittelanträgen.


Informationsbeschaffung und Support bei Ihrem Steuerberater in Leipzig

Die ständige Versorgung mit hilfreichen Informationen aus dem Finanz- und Steuerrecht ist für Unternehmer und selbstständige Personen ein maßgeblicher Faktor der Unternehmensführung.

Neben unseren Haupttätigkeiten dienen wir sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen als Informationsbeschaffungsorgan. Aktuelle Rechtsprechungen und News aus dem Finanzsektor werden von uns fachgerecht aufbereitet und zugänglich gemacht. Diese können Sie in unserer Infothek einsehen. Unsere Mandanten erhalten darüber hinaus einen monatlichen informativen Newsletter, bei Sonderthemen informieren wir sofort.

Topaktuell aus der Infothek

alle Meldungen ansehen

DATEV eG : Nachrichten Steuern Donnerstag, 6. August 2020

Umsatzsteuerrechtliche Behandlung von Zuwendungen aus öffentlichen Kassen - Nebenbestimmungen des BMBF

Das BMBF hat seine ressortspezifischen Nebenbestimmungen für Zuwendungen auf Kosten- und Ausgabenbasis zur Projektförderung überarbeitet. Diese gelten für BMBF-Projekte mit einem Laufzeitbeginn ab dem 19. April 2018. Das BMF hat daher Abschn. 10.2. Abs. 10 UStAE geändert (Az. III C 2 - S-7200 / 19 / 10001 :004).

mehr lesen

DATEV eG : Nachrichten Recht Donnerstag, 6. August 2020

Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen das Verbot des Einsatzes von Streikbrechern

Das BVerfG hat eine Verfassungsbeschwerde nicht zur Entscheidung angenommen, die sich unmittelbar gegen § 11 Abs. 5 des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes richtete (Az. 1 BvR 842/17).

mehr lesen

DATEV eG : Nachrichten Steuern Donnerstag, 6. August 2020

Fiktion einer Nullbescheinigung gilt auch für Regiebetriebe

Das FG Düsseldorf entschied, dass Beträge aus dem steuerlichen Einlagekonto auch bei einem Regiebetrieb nur dann als verwendet gelten, wenn für die Leistung rechtzeitig eine Steuerbescheinigung i. S. d. § 27 Abs. 3 KStG ausgestellt wurde. Fehlt es an einer solchen Bescheinigung, gelte der Betrag der Einlagenrückgewähr als mit Null Euro bescheinigt (Az. 6 K 2049/17 KE).

mehr lesen

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.

 0341 6003630

Braune & Tauche

Steuerberater Partnerschaft mbB

Kanzlei Leipzig

Inselstraße 31 | 04103 Leipzig
T +49 341 600363‑0 F +49 341 600363‑99
info@braune-tauche.de

Anfahrt

Kanzlei Zeitz

Fischstraße 7 – 8 | 06712 Zeitz
T +49 3441 7265‑0 F +49 341 600363‑20
zeitz@braune-tauche.de

Anfahrt

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag 8:00 ‑ 18:00 Uhr
Freitag 8:00 ‑ 15:00 Uhr